Haarmann Logistics GmbH

Firmenname:
Haarmann Logistics GmbH
Bekanntmachung:
04.03.2005 - 10:59:00
Zuständiges Amtsgericht:
Hamm
Aktenzeichen:
HRB 5314

Publikationen von Haarmann Logistics GmbH:
20.05.2011:
Haarmann Logistics GmbH, Mannheim (Neustadter Str. 4, 68309 Mannheim). Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.
20.01.2010:
Haarmann Logistics GmbH, Hamm, Hafenstraße 90, 59067 Hamm.Nicht mehr Geschäftsführer: Jäschke, Frank, Hamm, xx.xx.xxxx.
24.11.2009:
Haarmann Logistics GmbH, Mannheim, (Neustadter Str. 4, 68309 Mannheim).Allgemeine Vertretungsregelung geändert; nun: Ist nur ein Liquidator bestellt, vertritt er allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, vertreten sie gemeinsam. Bestellt als Liquidator: Haarmann, Dietrich, Ascheberg, xx.xx.xxxx. Nicht mehr Geschäftsführer: Haarmann, Dietrich, Ascheberg, xx.xx.xxxx. Die Gesellschaft ist aufgelöst.
08.01.2009:
Haarmann Logistics GmbH, Hamm, Hafenstraße 90, 59067 Hamm.Geschäftsanschrift: Hafenstraße 90, 59067 Hamm. Geschäftsführer: Jäschke, Frank, Hamm, xx.xx.xxxx, vertretungsberechtigt gemeinsam mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen.
08.01.2009:
Haarmann Logistics GmbH, Hamm, Hafenstraße 90, 59067 Hamm.Geschäftsanschrift: Hafenstraße 90, 59067 Hamm. Geschäftsführer: Jäschke, Frank, Hamm, xx.xx.xxxx, vertretungsberechtigt gemeinsam mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen.
11.02.2008:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Hafenstraße 90, 59067 Hamm). Hamm. Der Sitz ist nach Hamm (jetzt AG Hamm HRB 6134) verlegt.
31.01.2008:
Haarmann Logistics GmbH, Hamm (Hafenstr. 90, 59067 Hamm). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.12.2004 mit Änderung vom 17.02.2005. Die Gesellschafterversammlung vom 07.12.2007 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Ascheberg (bisher AG Coesfeld HR B 9504) nach Hamm beschlossen. Gegenstand: Transport, Spedition, Lagerei und die logistische Behandlung von Waren aller Art, insbesondere von Oelen und anderen Schmierstoffen, sowie alle damit in Zusammenhang stehenden Geschäfte. Stammkapital: 30.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Haarmann, Dietrich, Ascheberg, xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Haarmann, Angelika, Ascheberg, xx.xx.xxxx. Die Zweigniederlassung in Hamm wurde aufgehoben.
23.02.2007:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Nordicker Straße 14, 59387 Ascheberg). Vertretungsregelung geändert: Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Haarmann, Angelika, geb. Albrecht, Ascheberg, xx.xx.xxxx.
12.02.2007:
Haarmann Logistics GmbH, Mannheim (Neustadter Str. 4, 68309 Mannheim). Einzelprokura mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Haarmann, Angelika Maria, Ascheberg, xx.xx.xxxx.
27.04.2005:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Nordicker Straße 14, 59387 Ascheberg). Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 22.04.2005 wirksam geworden. Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.
25.02.2005:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Nordicker Straße 14, 59387 Ascheberg). Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 17.02.2005 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 17.02.2005 und der Erklärug des übertragenden Rechtsträgers vom 17.02.2005 das Handelsunternehmen des Dietrich Haarmann e.K. mit Sitz in Ascheberg (AG Coesfeld HRA 5280) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaft bzw. des beteiligten einzelkaufmännischen Unternehmens ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Im übrigen wird auf den Spaltungsvertrag vom 17.02.2005 Bezug genommen.
25.02.2005:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Nordicker Straße 14, 59387 Ascheberg). Die Gesellschafterversammlung vom 17.02.2005 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 6 und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 5.000,00 EUR zum Zwecke der Übernahme des Vermögens des Handelsunternehmens des Dietrich Haarmann e.K. mit Sitz in Ascheberg (Amtsgericht Coesfeld HRA 5280) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung beschlossen. Neues Stammkapital: 30.000,00 EUR. Die Kapitalerhöhung wird erst wirksam mit Eintragung der Ausgliederung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers.
24.02.2005:
Haarmann Logistics GmbH, Hamm (Hafenstr. 90, 59067 Hamm). Hauptniederlassung unter gleicher Firma errichtet in Ascheberg (AG Coesfeld HR B 9504).
28.01.2005:
Haarmann Logistics GmbH, Ascheberg (Nordicker Straße 14, 59387 Ascheberg). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.12.2004. Gegenstand: Transport, die Spedition , die Lagerei und die logistische Behandlung von Waren aller Art, insbesondere von Oelen und anderen Schmierstoffen, sowie alle damit in Zusammenhang stehenden Geschäfte. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, insbesondere als auch persönlich haftende Gesellschafterin und Zweigniederlassungen errichten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Haarmann, Dietrich, Ascheberg, xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Haarmann, Angelika, Ascheberg, xx.xx.xxxx. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Bundesanzeiger.