OstWest International Leasing OWL GmbH

Firmenname:
OstWest International Leasing OWL GmbH
Bekanntmachung:
20.09.2010 - 22:00:00
Zuständiges Amtsgericht:
Stendal
Aktenzeichen:
HRB 13156

Publikationen von OstWest International Leasing OWL GmbH:
22.05.2012:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hettstedt, Markt 39/40, 06333 Hettstedt. Die Verschmelzung wurde am 20.10.2011 in das Register der übernehmenden Gesellschaft eingetragen (siehe Kreisgericht Bratislava I Abteilung sro, Nummer 68665/B ) und ist damit wirksam geworden.
29.08.2011:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hettstedt, Markt 39/40, 06333 Hettstedt. Die Gesellschaft ist aufgrund Verschmelzungsplanes vom 22.06.2011 und der Beschlüsse der Gesellschafterversammlungen vom 17.06.2011 mit der OWL Leasing, s.r.o., mit dem Sitz in Bratislava/Slowakische Republik, eingetragen im Handelsregister des Bezirksgerichtes Bratislava I, Abteilung Sro, Einlagenummer 68665/B, Identifikationsnummer 45 913 293) verschmolzen. Die Voraussetzungen der Verschmelzung nach deutschem Recht liegen vor. Die Verschmelzung wird erst wirksam sobald die Voraussetzungen nach dem Recht, dem die übernehmende Gesellschaft unterliegt erfüllt sind.
05.05.2011:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hettstedt, Markt 39/40, 06333 Hettstedt. Die Gesellschaft hat einen Entwurf eines Verschmelzungsplans zur Verschmelzung der Gesellschaft auf die OWL Leasing s.r.o. unter Auflösung der Gesellschaft zum Handelsregister eingereicht. An der Verschmelzung sind beteiligt die OstWest International Leasing OWL GmbH, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung deutschen Rechts, mit dem Sitz in Hettstedt, Bundesrepublik Deutschland, eingetragen im Handelsregister AG Stendal HRB 13156 und die OWL Leasing s.r.o., eine Gesellschaft slowakischen Rechts, mit dem Sitz in Ventúrska 16, 811 01 Bratislava, Slowakische Republik, registriert beim Bezirksgerichte Bratislava 1 Abteilung Sro, Einlagennummer 68665/B unter der Nummer 45 913 293.Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen zwei Monaten nach dem Tag, an dem der Verschmelzungsplan oder sein Entwurf bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht auf Sicherheitsleistung steht dem Gläubiger nur im Hinblick auf solche Forderungen zu, die vor oder bis 15 Tage nach Bekanntmachung des Verschmelzungsplans oder seines Entwurfs entstanden sind.Im Hinblick auf die Geltendmachung einer Verbesserung des Umtauschverhältnisses beziehungsweise des Abfindungsangebots durch die Minderheitsgesellschafter regeln § 122 h Abs. 1 Umwandlungsgesetz beziehungsweise § 122 i Abs. 2 Umwandlungsgesetz, dass §§ 14 Abs. 2,15 Umwandlungsgesetz beziehungsweise §§ 32, 34 Umwandlungsgesetz gelten, sofern die Gesellschafter der übernehmenden Gesellschaft, für die die anwendbaren slowakischen Rechtsvorschriften ein Verfahren zur Kontrolle und Änderung des Umtauschverhältnisses der Anteile beziehungsweise des Abfindungsgebots nicht vorsehen, in Verschmelzungsbeschluss der Anwendung dieser Vorschriften ausdrücklich zustimmen. Gemäß § § 14 Abs. 2,15 Umwandlungsgesetz beziehungsweise § § 32,34 Umwandlungsgesetz ist eine Verbesserung des Umtauschverhältnisses beziehungsweise das Abfindungsangebot jeweils im Wege des Spruchverfahrens nach dem Spruchverfahrensgesetz geltend zu machen. Die Durchführung des Verfahrens bedarf eines Antrags des Antragsberechtigten Gesellschafters, welcher innerhalb einer Frist von drei Monaten seit dem Tag gestellt werden muss, an welchen die Eintragung der grenzüberschreitenden Verschmelzung nach dem Recht der slowakischen Republik bekannt gemacht worden ist.Vollständige Auskünfte können unter folgender Anschrift eingeholt werden:OstWest International Leasing OWL GmbHMarkt 39/4006333 Hettstedt
24.09.2010:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hamburg, Humboldstraße 62, 22083 Hamburg.Der Sitz ist nach Hettstedt (jetzt AG Stendal HRB 13156) verlegt.
16.09.2010:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hettstedt, Markt 39/40, 06333 Hettstedt.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.12.2009. Die Gesellschafterversammlung vom 17.06.2010 hat die Änderung des § 1 (Sitz, bisher Hamburg, Amtsgericht Hamburg HRB 113155) der Satzung beschlossen. Geschäftsanschrift: Markt 39/40, 06333 Hettstedt. Gegenstand des Unternehmens: der Betrieb einer im europäischen Bereich tätigen Leasingfirma; sämtliche im Zusammenhang mit dem Betrieb einer Leasingfirma stehenden Hilfsgeschäfte und Dienstleistungen, insbesondere die Vermittlung von Versicherungen und Finanzierungen mit Ausnahme erlaubnispflichtiger Tätigkeiten; die Ausführung aller Geschäfte, die geeignet sind, dem Geschäftszweck zu dienen. Stammkapital: 1.856.400,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Welsch, Wilfried, Holm, xx.xx.xxxx. Bestellt: Geschäftsführer: Borrmann, Dieter, Hettstedt, xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt. Entstanden durch Umwandlung im Wege des Formwechsels der OstWest International Leasing OWL- AG, Hamburg (Amtsgericht Hamburg HRB 44600) nach Maßgabe des Beschlusses der Hauptversammlung vom 17.12.2009.
23.03.2010:
OstWest International Leasing OWL GmbH, Hamburg, Humboldstraße 62, 22083 Hamburg.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.12.2009. Geschäftsanschrift: Humboldstraße 62, 22083 Hamburg. Gegenstand: a) der Betrieb einer im europäischen Bereich tätigen Leasingfirma; b) sämtliche im Zusammenhang mit dem Betrieb einer Leasingfirma stehenden Hilfsgeschäfte und Dienstleistungen, insbesondere die Vermittlung von Versicherungen und Finanzierungen mit Ausnahme erlaubnispflichtiger Tätigkeiten; c) die Ausführung aller Geschäfte, die geeignet sind, dem Geschäftszweck zu dienen. Stammkapital: 1.856.400,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Die Geschäftsführer sind ermächtigt, im Namen der Gesellschaft als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte zwischen der Gesellschaft und Gesellschaften, an denen die Gesellschaft als persönlich haftende Gesellschafterin beteiligt ist vorzunehmen. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Bestellt Geschäftsführer: Welsch, Wilfried, Holm, xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Entstanden durch Umwandlung im Wege des Formwechsels der OstWest International Leasing · OWL · AG, Hamburg (Amtsgericht Hamburg HRB 44600) nach Maßgabe des Beschlusses der Hauptversammlung vom 17.12.2009.